Backzubehör – das brauche ich alles zum Backen

Alles rund ums Backen

Viele von uns versuchen sich gerne in der Küche um Köstlichkeiten für andere zu zaubern. Manche bevorzugen das Nachkochen von Rezepten, andere backen gerne und wieder andere versuchen eigene Gerichte durch Experimentieren zu kreieren. In diesem Artikel soll Backfans geholfen werden, denen die passenden Geräte und Backrezepte für leckere Kuchen oder Plätzchen fehlen.

Die passende Backform
Was auf keinen Fall fehlen darf ist ganz klar eine Backform. Ohne die geht beim Kuchenbacken gar nichts. Und auch beim Plätzchenbacken für die Adventszeit braucht man meistens eine oder mehrere Ausstechformen.
Für Kuchen kann man zwischen einer runden Backform, einer Kastenform, einer Gugelhupf-Form oder einer speziellen Form, z.B. Herzform oder Sternform wählen. Bei den meisten Kuchenrezepten wird eine Backform vorgeschlagen, in die die verarbeiteten Zutaten perfekt hineinpassen.

Utensilien zur Kuchen bzw. Plätzchenherstellung
Bei einigen Rezepten – egal ob Kuchen oder Plätzchen – wird zunächst ein Teig zubereitet. Damit die einzelnen Zutaten gut durchmischt werden, sollte man ein Rührgerät benutzen. Um beispielsweise einen lockeren Eiweißschaum herzustellen, benötigt man einen Schneebesen. Wer sich beim Eiweißtrennen schwer tut, der kann einen Eiertrenner zu Hilfe nehmen. Ich bin froh, dass ich einen Zuhause habe, da meine Kuchen ansonsten schon viele Eierschalen als Zusatz enthalten hätten 😉
Bevor man den Teig in die Backform gibt, sollte man diese mit Butter einfetten. Dies kann man entweder mit den Händen direkt machen oder einen Backpinsel verwenden.

Backbuch mit leckeren Rezepten
Sobald man mit allen nötigen Geräten fürs Plätzchen oder Kuchen backen ausgestattet ist, fehlt neben den Zutaten nur noch das passende Rezept. Leicht erklärte Rezepte findet man nach etwas Suchen im Internet oder in einem Backbuch. Ich persönlich finde Dr.Oetker Backbücher sehr gut, da neben der “Anleitung” meistens eine Abbildung dabei ist, die Zubereitung ausführlich erklärt wird und die fertigen Kuchen oder Plätzchen fast immer sehr gut schmecken.

Passende Zutaten
Je nach Backrezept findet man die Zutaten meist im nächsten Supermarkt. Sollte es eine speziellere Zutat jedoch dort nicht geben, so sollte man in einem Bioladen danach schauen. Zum Dekorieren von Plätzchen oder Kuchen bieten sich übrigens beispielsweise Schokostreusel, bunte Verzierperlen, Lebensmittelfarbe, Schokoladenguss, heller Guss, Schokofiguren, Schokoraspeln, kleingehackte Pistazien oder Mandeln an.

Alles rund ums Backen

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich lasse mich gerne von verschiedenen Mentalitäten und Kulturen inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

  1. Wow hast du das alles an einem Tag gebacken :O ?
    Ich habe mittlerweile auch so viele Formen das ich gar nicht mehr weiß wohin damit 🙂

    Grüße
    Eileen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.