Wen soll ich nur wählen? Der Wahl-O-Mat hilft bei der Entscheidung!

In wenigen Wochen steht die Bundestagswahl an. Insgesamt können an der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag 61,5 Millionen Menschen ihre Stimme abgeben und entscheiden, wer im Parlament vertreten sein soll. Doch welche Partei soll man eigentlich wählen bzw. welche von ihnen vertritt denn am ehesten die eigenen Ansichten? Wenn man einen Überblick über die Standpunkte der einzelnen Parteien erhalten möchte und vergleichen will, wer welche Themen wie bewertet, sollte man den Wahl-O-Mat ausprobieren.

Was ist der Wahl-O-Mat?

Der Wahl-O-Mat ist ein Onlinetool, das erstmals von der Bundeszentrale für politische Bildung für die Bundestagswahl im Jahr 2002 eingesetzt wurde. Mit Hilfe des Wahl-O-Mats gewinnt man einen Überblick über die Positionen der einzelnen Parteien zu aktuellen Themen und kann durch die Beantwortung einiger Fragen herausfinden, welche Partei den eigenen Bedürfnissen am ehesten gerecht wird. Bis jetzt wurde der Wahl-O-Mat bereits mehr als 50 Millionen Mal benutzt.

Wie funktioniert der Wahl-O-Mat?

Man kann den Wahl-O-Mat als App laden oder direkt online ausführen. Zunächst muss man 38 Thesen bewerten, die die meist diskutierten Themen aufgreifen. Eine These ist beispielsweise folgende: “Die Videoüberwachung im öffentlichen Raum soll ausgeweitet werden.” Zur Antwort stehen immer drei Möglichkeiten: stimme zu, neutral und stimme nicht zu. Nachdem man die Thesen durchgearbeitet hat, kann man bis zu sechs Parteien von insgesamt 33 auswählen, deren Ansichten einen am meisten interessieren bzw. zwischen denen man sich nicht entscheiden kann. Anschließend werden die Antworten der Parteien mit den eigenen Antworten verglichen und die jeweilige Übereinstimmung in Prozent angegeben. Außerdem kann man die Statements jeder ausgewählten Partei zu jeder einzelnen These ausführlich nachlesen.

Für Unentschlossene ist der Wahl-O-Mat ein super Angebot, um einen Überblick über die unterschiedlichen Standpunkte der Parteien zu erhalten. Wer also noch nicht weis, wen er am 24. September 2017 wählen soll, sollte ihn einfach mal ausprobieren!

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich lasse mich gerne von verschiedenen Mentalitäten und Kulturen inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.