Hoteltipp für die Lagunenstadt Grado

Kategorien Italien, Reisewelt, Venezien
Hoteltipp für Grado Laguna Palace

Uns hat es vor Kurzem wieder in den Süden gezogen. Bei unserer Italientour übernachteten wir eine Nacht im Hotel Laguna Palace in Grado. Wer einen Abstecher in das schöne Grado machen will, kann ohne Bedenken dieses Hotel buchen. Es bietet einen herrlichen Indoor-Swimmingpool und sehr leckeres Frühstück an. Die Zimmer sind geräumig und auch für ältere Menschen geeignet. Ein Doppelzimmer kostet im Sommer ab ca.140€, ein Preis, der in dem Städtchen Grado minimal über dem Durchschnitt liegt.

Wer sagen möchte, er hat in seinem Leben eine Lagunenstadt (außer Venedig) besucht, sollte sich Grado anschauen. Die Stadt ist nicht sehr groß, jedoch gibt es drei schöne Strände und knapp hundert kleine Inseln, wovon einige mit dem Taxiboot zu erreichen sind. Am Abend kann man schön entspannt durch die Altstadt schlendern und an der Strandpromenade gibt es einige Lokale, die zum Verweilen einladen. Einziges Problem in Grado ist die Parksituation. Da die Häuser dicht aneinander gebaut sind, gibt es wenige Parkflächen. Man sollte sein Auto am besten am Hotelparkplatz abstellen und die Stadt zu Fuß erkunden.

Vom Hotel Laguna Palace aus sind es nur wenige Meter bis zum großen Sandstrand und ca. ein Kilometer zum Zentrum, Strecken die man locker zu Fuß zurücklegen kann.

Wir haben ein kurzes Video über das Hotel Laguna Palace gedreht, damit ihr einen Einblick gewinnen könnt, ob es euch dort gefallen würde. Falls ihr mehr über das Hotel erfahren wollt, so könnt ihr unseren ausführlichen Hotelbericht hier lesen.

 

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich bin gerne an verschiedenen Orten und lasse mich von der dortigen Mentalität und Kultur inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

1 Gedanke zu „Hoteltipp für die Lagunenstadt Grado

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.