Erdbeeren in verschiedenen Variationen

Kategorien Essenswelt, Lifestyle, Süßes
Rezepte mit Erdbeeren

Erdbeeren schmecken im Sommer besonders gut, sie sind erfrischend fruchtig und süß. Manche mögen Erdbeeren am liebsten blank, andere essen sie zusammen mit einer anderen Zutat. Hier möchte ich ein paar Erdbeervariationen vorstellen, die wirklich sehr lecker sind.

Erdbeeren mit Vanillesoße (mein Favorit)
Erdbeeren kleinschneiden und auf einen Teller legen. Neben den Erdbeeren etwas Vanillesoße geben und die Kombination genießen. Ich nehme hierfür immer die Vanille Dessertsoße von Ravensberger – wirklich sehr lecker.

Erdbeeren mit Schokosoße
Wer es lieber schokoladig mag, kann auch anstelle der Vanillesoße eine Schokosoße nehmen.

Erdbeeren mit Vanilleeis und Schokosoße
Noch besser schmeckt natürlich eine Kombination aus Vanilleeis, Erdbeeren und Schokosauce. Somit hat man den Geschmack von allen leckeren Zutaten auf einmal – ideal für diejenigen, die sich nicht entscheiden können, was sie am liebsten dazuessen wollen.

Erdbeeren mit Zucker
Für die ganz süßen Esser kann man auf die Erdbeeren noch Zucker streuen. Schmeckt auch gut und ist besonders süß.

Erdbeeren mit Sahne
Sprühsahne oder selbstgeschlagene Sahne zusammen mit Erdbeeren auf einen Teller geben und genießen.

Erdbeerbowle – alkoholisch und fruchtig
Erdbeeren kann man auch in flüssiger Form genießen. Für eine Erdbeerbowle gibt man einfach Erbeeren in einen mit Sekt oder Wein gefüllten Behälter und stellt diesen für ein paar Stunden kühl. Wenn man die Bowle später trinkt, sind die Erdbeeren bereits mit Alkohol getränkt und man kann diese mit einer Gabel herausessen. Aber Achtung: getränkte Früchte könne einen schnell betrunken machen.
Natürlich kann man auch eine alkoholfreie Bowle machen: statt Sekt oder Wein eine Flasche Robby-Bubble oder eine Fruchtschorle nehmen und mit den ganzen Erdbeeren mischen.

Erdbeerkuchen – schnell und einfach
Wer Besuch erwartet, kann aus Erdbeeren schnell und einfach einen Kuchen zaubern. Einfach fertigen Tortenboden mit Erdbeeren belegen und einen roten Tortenguss drübergeben, 45min kühlen und fertig ist der leckere Erdbeerkuchen. Wer mehr Zeit hat, kann den Boden natürlich auch selbst backen und anschließend belegen.

Rezepte mit Erdbeeren

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich bin gerne an verschiedenen Orten und lasse mich von der dortigen Mentalität und Kultur inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.