Die Mall of Berlin verspricht luxuriöses Shoppen

Kategorien Berlin, Deutschland, Reisewelt
Mall of Berlin Shops

Berlin ohne ein paar Stunden Shopping geht eigentlich überhaupt nicht! Denn dafür bietet unsere Hauptstadt viel zu viele Shoppingcenter, Einkaufsstraßen und exklusive Geschäfte. Ich habe euch bereits vor längeren meine Top 3 Einkaufsziele in Berlin vorgestellt. Diese Liste möchte ich gerne um ein neues Shoppingparadies ergänzen: Die LP12 Mall of Berlin!

Noch nie habe ich so ein pompöses Einkaufscenter gesehen – kein Wunder, denn schließlich wurden für den Bau rund 800 Millionen Euro angesetzt. Die überdachte Fußgängerpassage mit Hocharkaden formt den nordöstlichen Teil des Oktogons am Leipziger Platz. Seinen Namen verdankt er übrigens seiner Lage am Leipziger Platz 12. Die Bodenfliesen sind teils matt und teils glänzend, es gibt einen extra Kindergang mit Spielwarengeschäften; hier haben die Fliesen unterschiedliche Farben, sodass der Gang sehr freundlich wirkt. Die Aufzugtüren sind aus echtem Holz und vor den Geschäften findet man Ledersessel zum Ausruhen. Hier trifft man auf viel Luxus (jeder Shop-Name ist an dessen Eingang im Boden eingraviert) und findet auch in den Geschäften fast alle bekannten Designermarken.

Zum Essen findet man in der Mall of Berlin eigentlich alles: Von Burger über Döner bis hin zu chinesischen Nudeln oder veganen Gerichten. Im obersten Stockwerk reiht sich ein Foodshop an den nächsten. Sitzmöglichkeiten sind genug vorhanden und bei schönem Wetter kann man unten an der Bar zwischen den beiden Gebäuden ein Getränk zu sich nehmen.

Mall of Berlin Bar

Wer mit dem Auto anreist, kann die Tiefgarage verwenden. Sie kostet 2,50 EUR / Stunde und ist von zwei Seiten befahrbar. Die Hauptzufahrt zur Tiefgarage befindet sich in der Voßstraße. Eine weitere Zufahrt befindet sich in der Wilhelmstraße 95. Zwar ist das Parken nicht gerade kostengünstig, doch dafür erreicht man von hier aus auch alle wichtigen Plätze, wie z.B. den Potsdamer Platz oder das Brandenburger Tor.

Während sich Matthias den Magen voll geschlagen hat, bin ich in den Kleidungsgeschäften unterwegs gewesen. Uns hat die Mall of Berlin gut gefallen, nur die Füße haben uns danach vom vielen Laufen etwas weh getan 😉

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich bin gerne an verschiedenen Orten und lasse mich von der dortigen Mentalität und Kultur inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.