guter Nagellack für wenig Geld – essence

Nagellackset

Bis vor Kurzem habe ich eigentlich kaum bis gar keinen Nagellack getragen. Doch nachdem ich auf einer Feier einen trug, bin ich sehr begeistert davon. Für unter 2 € habe ich mir einen Nagellack in der Farbe Silber mit  rötlich-schimmernden Glimmer von essence gekauft. Danach wollte ich eine etwas kräftigere Farbe ausprobieren und entschied mich für die Farbe pink. Obwohl der Nagellack der Marke essence nur 1,50 € kostet, kann ich über ihn nur Positives berichten: der Nagellack lässt sich schön auftragen, trocknet schnell und gleichmäßig und ist sehr widerstandsfähig (z.B. bei Spülmittelkontakt). Auch die Farben entsprechen dem, was man erwartet.

aufgetragener Nagellack

Genauso gut wie der Nagellack von essence ist auch der Nagellackentferner. Er riecht zwar etwas streng – was jedoch nichts Ungewöhnliches bei Nagellackentfernern ist – die Lackreste lassen sich aber wunderbar mit Hilfe eines Kosmetiktuchs oder eines Ohrstäbchens entfernen und noch dazu kostet der Entferner unter 2 €.
Für den Frühling habe ich mir noch einen orangefarbenen Nagellack gekauft, der wunderbar zu den aktuellen frischen Farben passt. Für die anstehende WM verkauft essence sogar exklusive Farbtöne passend zum Austragungsland Brasilien. Insgesamt gibt es über 30 Sorten Nagellack, darunter blasse Töne, kräftige Töne, glitzernden Lack oder normalen Lack. Ich persönlich bevorzuge normale, kräftige Farben.

Nagellack

Ich habe zwar noch keinen hochwertigen Nagellack für viel Geld gekauft, doch sehe ich hier auch keinen Sinn, da mich die essence Produkte voll überzeugt haben und wirklich günstig sind. Mein Tipp für jeden: auf übertrieben teure Angebote verzichten und lieber die großzügige Auswahl günstiger Nagellacke genießen.

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich lasse mich gerne von verschiedenen Mentalitäten und Kulturen inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.