Erster Schnee im Oktober

Schnee auf Dächern und Wiesen
Der erste Schnee blieb heute zum Glück nur auf den Dächern und Wiesen liegen

Wie der Wetterbericht die letzten Tage meldete, lag heute früh (27.10.2012) tatsächlich Schnee. Und das in Bayreuth, das “nur” 340 m ü. NN liegt. Bei knapp 0°C schneit es hier schon den ganzen Tag.
Zwar bleibt der Schnee nur auf der Wiese, den Dächern oder Autos liegen, aber Schnee ist Schnee. Der erste Schneefall im Jahr 2012 ist hier viel früher dran als die letzten Jahre. Ob er länger liegen bleibt, weiß man noch nicht. Laut Wetterbericht soll es morgen sogar noch weiterschneien. Zum Schneemannbauen reicht er hier jedoch noch nicht, doch im Fichtelgebirge, das nur einige Kilometer entfernt liegt und etliche Höhenmeter über Bayreuth liegt, ist dies bestimmt schon möglich. Ich persönlich finde es schrecklich, jetzt schon Schnee zu sehen, schließlich dauert es doch noch 2 Monate bis Weihnachten, wo man gerne etwas Schnee hat. Und Winterreifen haben viele bestimmt auch noch nicht, oder? So wie ich zum Beispiel. Aber Mitte der Woche werden diese auch aufgezogen und dann bin ich für den nächsten Schneefall gerüstet.

Also genießt oder verflucht den Oktober-Schnee – ich bevorzuge heute lieber mein Sofa 😉

Unten findet ihr ein paar Bilder, die ich heute im Laufe des Tages geschossen habe. Die ersten beiden sind leider mit dem Handy entstanden, weshalb die Qualität nicht so gut ist. Aber man kann den Schnee trotzdem gut erkennen.

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr mir gerne ein Bild eurer aktuellen Schneelage schicken und ich nehme es hier in meiner Galerie mit auf. Bitte euren Standort mit angeben und falls gewünscht auch euren Namen, damit ich ihn unters Bild schreiben kann. Um mir ein Foto schicken zu können bitte hier klicken.

P.S. Was ich sehr interessant finde: In Bamberg, das nur 70km entfernt ist von Bayreuth und wo es meistens 2°C wärmer ist, liegt überhaupt kein Schnee und auch heute früh schneite es dort nicht 😀

 

Der Blick aus dem Fenster am heutigen Morgen…

 

Der Buchstein von Bayreuth unter einer leichten Schneedecke

 

Auch am Nachmittag schmilzt der Schnee nicht weg…

 

Am Horizont kann man das Fichtelgebirge erkennen. Dort liegt mehr Schnee als hier in Bayreuth

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich lasse mich gerne von verschiedenen Mentalitäten und Kulturen inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.