Deutsche Labradoodle-Züchter im Überblick

Auf der Suche nach einem vierbeinigen Familienmitglied? Hoch im Trend liegen aktuell sogenannte Doodle Hunde, d.h. Mischlinge aus einer Kreuzung von Pudel und einer anderen Hunderasse. Warum? Sie verlieren normalerweise kein Fell, sind aufgeweckt, freundlich und intelligent (Eigenschaften des Pudels) und erfüllen auf der anderen Seite die Charaktereigenschaften der anderen Rasse, für die man sich entschieden hat. Wir selbst haben einen inzwischen 5 jährigen Cockapoo zuhause, der uns immer wieder zum Lachen bringt. Bei unseren Spaziergängen begegnen wir immer häufiger Goldendoodles (Hybridhund aus Golden Retriever und Pudel) und auch Labradoodles (Hybridhund aus Labrador und Pudel), die stets verspielt und neugierig wirken.

Solltet ihr auf der Suche nach geeigneten Züchtern für Labradoodles sein, empfehle ich euch die nachfolgende Liste durchzuschauen. Ich bitte euch aber nicht voreilig einen Hund zu kaufen, nur weil er euch mit seinem Blick verzaubert, sondern vorab genaustens zu überlegen, ob
1. die ausgewählte Hunderasse zu eurer Lebenssituation passt,
2. Zeit, Geld, Geduld und Verantwortung für einen Hund wirklich vorhanden sind und
3. der Hund auch in 8 Jahren noch die Aufmerksamkeit bekommen kann, die er verdient.
Falls ihr euch darüber noch nicht im Klaren seid, empfehle ich euch folgende Bücher, die einem bei der Entscheidung ob überhaupt ein Hund und wenn ja, welcher helfen können:

    

Außerdem rate ich euch, sich vor Besuch eines Labradoodle Züchters ausführlich über die Hybridrasse zu informieren, z.B. mit dem Buch „Labradoodle Erziehung“:

Doch nun zu meiner Übersichtsliste von Labradoodle Züchtern aus Deutschland. Die Liste ist sicherlich nicht vollständig, wenn ihr also noch weitere Züchter kennt, schreibt es gerne als Kommentar unter dem Artikel.

Wie ihr sehen könnt, wird ein Wurf lange im Voraus geplant. Das ist auch gut so, denn dann habt ihr auch genügend Zeit euch auf den Welpeneinzug vorzubereiten. Ich empfehle euch, die ersten Wochen Urlaub zu nehmen, damit ihr euch voll und ganz auf den vierbeinigen Nachwuchs konzentrieren könnt. Übrigens: Wer frühzeitig Kontakt mit Züchtern aufnimmt, hat oft die Möglichkeit vorab die Elterntiere besichtigen zu können.

Ich wünsche euch alles Gute für die Suche und ein freudiges Zusammenleben mit eurem Hund. Falls ihr euch das Warten auf euren Welpen etwas versüßen wollt, empfehle ich euch ein putzige Kuscheltier als Labradoodle, wie z.B. dieses hier:

Reisen ist meine Leidenschaft. Ich lasse mich gerne von verschiedenen Mentalitäten und Kulturen inspirieren. Egal ob Autoreisen oder mit dem Flugzeug, für mich ist bereits der Weg zum Urlaubsziel Teil der Reise. Zuhause unterhalte ich gerne unseren Hund oder probiere neue Rezepte in der Küche aus. Hier schreibe ich über alles, was mir im Leben begegnet und wovon ich begeistert bin.

Kommentare (1)

  1. Guten Tag!
    Ihre Artikel interessieren mich. Danke, dass Sie sie mit uns teilen. Ich hoffe, bald mehr aktualisierte Artikel von Ihnen zu lesen. Alles Gute und viel Erfolg für Sie!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Simon Brocher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.