kaffeebohnen-2

Wenn wir unterwegs sind – egal ob in Deutschland oder woanders – und in ein Café einkehren, darf ein Cappuccino natürlich nicht fehlen. Ein richtig guter Cappuccino braucht in meinen Augen eine dicke Portion Milchschaum, auf der der Zucker liegen bleibt. Bevor ich mit dem eigentlichen Trinken beginne, löffel ich gerne etwas von dem Schaum und dem Zucker ab – die Kombination schmeckt einfach herrlich. Doch nicht nur der Milchschaum ist entscheidend, ob ein Cappuccino schmeckt oder nicht, auch der Kaffee muss aromatisch und gut sein. Doch woran erkennt man eigentlich, ob man gut gerösteten Kaffee vorgesetzt kriegt, der nicht gesundheitsschädigend ist? Die Antwort gab uns Andreas Berndt während einer Führung durch seine eigene Kaffeemanufaktur. Weiterlesen „Zu Besuch bei der Hannoverschen Kaffeemanufaktur“

der-neue-crafter-vw

Für PKW-Fahrer ist es oft eine schlimme Vorstellung: Die Fahrt mit einem Nutzfahrzeug. Doch wenn ein Umzug ansteht oder man dienstlich schweres Gepäck transportieren muss, kann diese Vorstellung schnell zur Realität werden. Doch keine Angst: Viele Nutzfahrzeuge von heute unterscheiden sich kaum noch von normalen Personenfahrzeugen. Wir waren mit dem neuen VW Crafter unterwegs und konnten uns davon überzeugen, wie einfach er zu handeln ist und mit welchen Assistenzsystemen er neuerdings ausgestattet sein kann. Weiterlesen „Der neue VW Crafter im Test: Mehr Pkw als Nutzfahrzeug?“

tabanda-regal-3

Unser Wohnzimmer hatte bis vor kurzem zwar eine Couch, einen großen Esstisch und eine Kommode, doch das gewisse Extra fehlte noch. Dank des Tabanda Dynks Stecksystems – ein Regal, das aus unterschiedlichen Modulen besteht und deshalb individuell zusammengesetzt werden kann – ist unser Wohnraum jetzt richtig gemütlich und ausgefüllt. Weiterlesen „Highlight für jedes Zimmer: Das Tabanda Dynks Steckstystem“

seat-ateca-herbst

Seitdem ich das erste Mal den Seat Leon aus dem Jahr 2013 gefahren bin, habe ich mich in die Marke verliebt. Meine Liebe ging sogar soweit, dass ich mir einen alten Seat Ibiza gekauft habe, nachdem mein Opel Corsa sein Rentenalter erreicht hatte. Umso mehr freute ich mich auf das Treffen mit dem ersten SUV aus dem Hause Seat: Der Seat Ateca. Einen Tag lang hatten wir die Möglichkeit, ihn ausgiebig in der Steiermark zu testen. Sowohl offroad als auch on the road jagten wir den SUV die hügeligen Straßen entlang unzähliger Weinberge bis zur slowenischen Grenze. Weiterlesen „Der neue Seat Ateca im kurzen Geländetest“

img_3437

Vor genau einer Woche fand die offizielle Eröffnungsfeier des neuen VW-Werks in Września statt. Seit dem 24.10.2016 wird hier der neue VW Crafter in einer der modernsten Autofabriken der Welt gebaut. Auf einer Grünfläche, nur wenige Kilometer von der 3.000 Einwohner Gemeinde Września entfernt, wurde das Werk innerhalb einer Rekordzeit von nur 23 Monaten fertiggestellt. Langfristig sollen 3.000 Mitarbeiter im Dreischichtbetrieb tätig sein, darunter 620 Spezialisten und Manager, die für die Verwaltung und Entwicklung verantwortlich sein werden. Weiterlesen „Zu Besuch beim neuen VW Crafter Werk in Września“

Weihnachten origineller Adventskranz

Wenn der düstere November vorüber geht, fängt allmählich die Weihnachtszeit an. Lichterketten, Weihnachtsbäume, Weihnachtsmärkte und der Duft nach gebrannten Mandeln und Glühwein lassen die Stimmungen der meisten wieder etwas ansteigen. Auch zu Hause möchte man das Weihnachtsgefühl spüren können und dekoriert deshalb so gut es geht die Wohnung mit nostalgischen und gemütlichen Elementen. Dazu gehört natürlich auch der Adventskranz. Weiterlesen „Der Adventskranz – Ursprung und Alternativen zum klassischen Kranz“

2016-09-25-13-52-14

Barkley wohnt jetzt schon fast zwei Monate bei uns – Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen, wie die ersten Wochen mit Welpe verlaufen sind.

Bevor wir unseren kleinen Cockapoo von der Züchterin abgeholt haben, habe ich viel über Welpen, Hundeerziehung, richtige Nahrung etc. gelesen. Theoretisch klingen die ganzen Vorbereitungen und Regeln, an die man sich halten muss, damit der Kleine auch zu einem braven und ausgeglichenen Vierbeiner heranwächst, sehr kompliziert und aufwendig. Kurz vorab: Ich habe mir die ersten Wochen stressiger und nervenaufreibender vorgestellt als sie tatsächlich waren. Weiterlesen „Die ersten Wochen mit unserem Cockapoo“

img_4253

Der Gardasee ist nicht nur im Hochsommer beliebt, immer mehr Touristen fahren auch in der Nebensaison an den größten See Italiens. So sind die Küstenorte mittlerweile auch in den Monaten Oktober und April voll mit Gästen aus Deutschland, Italien, Österreich und anderen europäischen Ländern. Bei unserem letzten Besuch Anfang Oktober hatten wir Glück mit dem Wetter: Während es Zuhause dauerhaft bei 8°C regnete, konnten wir sogar noch Sonne tanken und bei 20°C im T-Shirt herumlaufen. Doch wann sollte man am besten den Gardasee besuchen? Weiterlesen „Urlaub am Gardasee – zu welcher Jahreszeit sollte ich fahren?“

img_3089

Wer sich einen Welpen aus einem Wurf ausgesucht hat, kann es die letzten Wochen kaum erwarten, ihn endlich abzuholen. Ich spreche da aus Erfahrung und die letzten Tage davor haben endlos lange gewirkt. Doch irgendwann ist der schöne Tag endlich gekommen, an dem man den Kleinen in sein neues Zuhause bringen kann. Unser Barkley wohnte die ersten neun Wochen seines Lebens nördlich von Frankfurt, ca. 300 Kilometer von uns entfernt. Wir haben ihn einmal mit vier Wochen besucht und beim zweiten Besuch nahmen wir ihn mit nach Hause. Weiterlesen „Ein Welpe kommt nach Hause – Tipps für die Heimfahrt“